Impressum

 

Verantwortlich:

 

Personalvermittlung
Holger Kroganski
Heerstr. 33
65205 Wiesbaden

Kontakt:
Telefon: 06122 5335288
Mobil: 0171 6475740
E-Mail: info (at) kroganski.de

Internet: www.kroganski.de

 

Umsatzsteuer-ID:

04083904392

 

 

 

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Webseite mit Informationen zu unseren Leistungen und der Darstellung unseres Unternehmens im Internet.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Der Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Webseite mit Informationen zu unseren Leistungen und der Darstellung unseres Unternehmens im Internet. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Erfassung allgemeiner Informationen
Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person ermöglicht. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Wir erheben und speichern Daten auf unserer Webseite aus berechtigtem Interesse nach Art 6. Abs. 1 lit. f). DSGVO. Zum einen ermöglichen es die Daten die Webseiteninhalte korrekt in Ihrem Browser anzeigen zu können und zum anderen unsere Webseite und unser Unternehmen vor Cyberangriffen zu schützen und ggf. den Strafbehörden notwendige Informationen liefern zu können.

Cookies
Wir verwenden in unserem Internetauftritt keine Cookies.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• IP-Adresse
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die Server Log Files werden nach 7 Tagen vom Webserver automatisch gelöscht.

Verwendung von Google Analytics und/oder Google Adwords
Wir verwenden KEIN Google Analytics. Wir verwenden KEIN Google Adwords.

Wir übertragen keine Daten in Drittstaaten.

Datenschutzerklärung für Bewerber (m/w/d) / Bewerbungen auf Stellenausscheibungen oder nach Ansprache durch uns
Sie finden auf unserer Internet-Präsenz Stellenausschreibungen, für welche wir zur Suche von geeigneten Kandidaten von Unternehmen beauftragt sind. Hierzu ist es erforderlich, dass von uns Schritte im Bewerbungsprozess durchgeführt werden. Hierzu gehört beispielsweise die Sichtung der Bewerbungsunterlagen, Auskünfte an den Bewerber (m/w/d) über die zu besetzende Stelle, sowie die Erläuterung der Anforderungen an diese Stelle. Von geeigneten Bewerbern ((m/w/d) übermitteln wir die Bewerbungsunterlagen  an den jeweiligen Auftraggeber (=Unternehmen, für dessen Stelle Sie, der Bewerber (m/w/d), sich bewerben möchten.). Das Unternehmen verwendet die Daten, um den Bewerbungsprozess fortzusetzen.  Rechtsgrundlage der Verarbeitung sind § 26 BDSG und nachrangig Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO. Unser berechtigtes Interesse für die entsprechende Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO ist, dass Sie mit Ihrer Bewerbung eine entsprechende Verarbeitung Ihrer Daten wünschen. Sie sind jederzeit berechtigt eine eingereichte Bewerbung zurückzuziehen. Eine Löschung Ihrer Daten erfolgt in diesem Fall innerhalb von 7 Tagen.

 

Die im Rahmen der Bewerbung erhobenen personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer, Mobilfunknummer, Foto, Geschlecht, Staatsbürgerschaft und Geburtsdatum sowie die in Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und sonstigen uns zur Verfügung gestellten Dokumenten enthaltenen personenbezogenen Daten) werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich zum Zweck der Bewerbungsabwicklung auf einem gesicherten und nicht mit dem Internet verbundenen Server gespeichert und genutzt. Die personenbezogenen Daten sind nur der Personalvermittlung Holger Kroganski (Einzelunternehmen), sowie den am Bewerbungsverfahren beteiligten Personen des Unternehmens, an das die Bewerbung gerichtet ist, zugänglich und werden diesen ausschließlich per E-Mail übermittelt.

Sie haben die Möglichkeit, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten jederzeit einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Die Löschung können Sie in Auftrag geben indem Sie uns eine E-Mail an info@kroganski.de senden oder uns ein Schreiben per Post senden. Anderenfalls erfolgt eine Löschung Ihrer Daten automatisch spätestens drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Sie haben ferner das Recht, dass die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt wird, das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Bitte beachten Sie, dass das Recht auf Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit sowie das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, nur unter bestimmten rechtlichen Voraussetzungen besteht. Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Für alle Inhalte Ihrer Bewerbung, wie z.B. Fotos, sind Sie selbst verantwortlich und müssen auf die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, wie z.B. Marken-, Urheber-, Persönlichkeits- oder sonstige Rechte Dritter, achten.

Kontaktaufnahme / Kontaktanfragen

Sobald Sie uns eine Anfrage senden, verwenden wir die uns mitgeteilten Daten (z. B. Telefon oder E-mail-Adresse) für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO ist es unser Interesse Ihre Anfrage zu beantworten. Die uns von Ihnen mitgeteilten Daten löschen wir nach Erledigung der Anfrage.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze:

Holger Kroganski, Personalvermittlung, Heerstraße 33, 65205 Wiesbaden, Tel. 06122 5335288, E-Mail info@kroganski.de

Aktualität dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2018.

 

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/ verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/ verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Kroganski